Apfel-Tarte mit Rahmguß

Rezept: Apfel-Tarte mit Rahmguß
10
01:15
20
2361
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
100 g
Butter kalt
75 g
Puderzucker
1 Prise
Salz
1 Stück
Ei
200 g
Mehl
30 g
Mandeln gemahlen
Für den Belag:
500 g
Äpfel geschält
50 g
Butter
50 g
Zucker
1 TL
Zimtpulver
Für den Rahmguß:
100 g
Zucker
2 Stück
Eier
0,5 TL
Vanillearoma
50 g
Mandeln gemahlen
1 EL
Mehl
200 g
Schlagsahne
1 EL
Mandeln gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
32,9 g
Fett
17,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Tarte mit Rahmguß

Käsekuchen Lilly Vanilly

ZUBEREITUNG
Apfel-Tarte mit Rahmguß

1
Aus dem Mehl, Mandeln, Puderzucker, Salz, Butter in Flöckchen und dem Ei einen Mürbteig herstellen.
2
Den Teig in eine Tarte-Form geben (Durchmesser 28 cm) und an den Seiten der Form ca. 3 cm hochdrücken. Mit einer Gabel mehrmals am Boden einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 18 Minuten lang backen.
3
Die geschälten Äpfel vierteln und danach in schmale Spalten schneiden. Butter in einem Topf zerlassen, Zucker und Zimt daruntermischen. Die Äpfel dazugeben und einige Minuten bei mittlerer Hitze dünsten lassen.
4
Für den Rahmguß die Eier mit Zucker und dem Vanillearoma schaumig aufschlagen. Die gemahlenen Mandeln, das Mehl und zuletzt die Sahne unterrühren.
5
Die Äpfel auf dem vorgebackenen Teig verteilen und den Guß darübergeben. Bei 150 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 25 Minuten lang backen. Dann die gehackten Mandeln über die Tarte streuen und nochmals für ca. 25 Minuten fertigbacken.

KOMMENTARE
Apfel-Tarte mit Rahmguß

   marifinkolovesi
Sehr lecker, habe sie allerdings etwas abgeändert, da wir viel Äpfel im Kuchen lieben. Habe 650gr Äpfel in Spalten geschnitten und die Hälfte an Rahmguß genommen. Danke für Dein tolles Rezept, sehr sehr lecker
HILF-
REICH!
   Nysami
Hab ich letzte woche gemacht der war sehr lecker kann ich nur empfehlen hab mal 5 sterne dagelassen :)
Benutzerbild von Anabel
   Anabel
boa....sieht der gut aus............sabber....
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Den leckeren Kuchen gab es gestern zum Kaffee. Einfach umwerfend, lach.
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Gut, dass es noch keine Duft-Fotos gibt. Bei diesem leckeren Apfelkuchen bkomme ich gleich Hunger. Ein schönes Rezept.

Um das Rezept "Apfel-Tarte mit Rahmguß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung