SPARGEL&PASTA :Spargel-Safran-Tagliatelle

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch,Zucker,Salz 250 Gramm
Spargel grün frisch 250 Gramm
Schalotten gehackt 1
Parmesan 60 Gramm
Tagliatelle mein KB 250 Gramm
Salz,Pfeffer etwas
Butter 1 Esslöffel
Weißwein 100 ml
Crème fraîche 150 Gramm
Safranfäden,Pfeffer 0,1 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

1.Weißen Spargel vorbereiten und in Salz- Zucker -Wasser ca 10 Min.köcheln und dann in Abschnitte schneiden. Inzwischen am grünen Spargel Enden abschneiden und letztes Drittel schälen.Gesamten Spargel vom Ende nach oben mit Sparschäler in Streifen hobeln Die Hälfte des Parmesans reiben,die andere Hälfte hobeln.

2.Nudeln ca 6-7 Min.garen und eine Min vor Garende die Spargelhobel noch mitkochen.Danach in einem Sieb abgießen.

3.In der Zwischenzeit in der ausgelassenen Butter die Schalotte bräunen,mit Wein ablöschen und 3 Min. einköcheln lassen,Creme-fraiche und Safran einrühren und geriebenen Käse zugeben,würzen.

4.Nudeln mit samt Spargel mit der Soße mischen,erhitzen ,in Schälchen anrichten,mit gehobeltem Parmesan und einigen Basilikumblättchen dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „SPARGEL&PASTA :Spargel-Safran-Tagliatelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SPARGEL&PASTA :Spargel-Safran-Tagliatelle“