Panir und Tomaten auf Feldsalat mit Balsamico-Olivenöl-Basilikum-Dressing

( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Feldsalat, pro Person 1 Hand voll etwas
mittlerer Größe 5 Tomaten,
Basilikum, frisch etwas
Balsamico-Essig, dunkel etwas
Olivenöl etwas
Salz etwas
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen etwas
Panir: etwas
2,5 l Vollmilch, frisch etwas
Vollmilch-Joghurt 375 g

Zubereitung

1.Feldsalat waschen, abtropfen und seitlich auf Tellern anrichten.

2.Für den Panir die Milch in einem Topf zum Kochen bringen (nicht mehr als 2 Liter auf einmal). Sobald sie aufkocht, den Joghurt unterrühren und warten bis sich der Käse von der Molke (gelblich) trennt.

3.Nun den Panir in einem Küchentuch über einem Sieb abgießen und zu einer Kugel formen. Dabei die Molke aus dem Panir drücken, aber nicht zu viel, sonst wird er trocken und fest. Anschließend auskühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

4.Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Panir und Tomaten abwechselnd schichten und mit Basilikum bestreuen. Mit Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Panir und Tomaten auf Feldsalat mit Balsamico-Olivenöl-Basilikum-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panir und Tomaten auf Feldsalat mit Balsamico-Olivenöl-Basilikum-Dressing“