Omelett mit grünem Spargel und Schafskäse sowie Bratkartoffeln

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
grüner Spargel 16 Stangen
Salz etwas
Butter 20 gr
Zucker etwas
eingelegter Schafskäse - siehe hierzu mein KB - 80 gr
Bärlauchblätter 4 Stück
Eier 6 Stück
Schlagsahne 30 % Fett 2 EL
weißer Pfeffer etwas
Öl 4 EL

Zubereitung

1.Das untere Drittel der Spargelstangen schälen, Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser mit Butter und 1 Prise Zucker cirka 5 - 7 Minuten kochen, dann mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. 6 Spargelstangen schräg in dünne Streifen schneiden. Schafskäse zerbröseln, die Bärlauchblätter längs in feine Streifen schneiden.

2.Für 1 Omelett je 3 Eier mit 1 1 EL Sahne, Salz und Pfeffer verschlagen. 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Hälfte der Spargelstücke darin anbraten, die Eiermischung hinein geben und bei milder Hitze cirka 3 Minuten stocken lassen.

3.Spargelstangen teilen sowie die Hälfte der Bärlauchstreifen in das Omelett geben, zusammen klappen und zugedeckt weitere 2 Minuten bei milder Hitze garen. Beim 2ten Omlett genau so verfahren. Wir hatten zu diesem Omelett Bratkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omelett mit grünem Spargel und Schafskäse sowie Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omelett mit grünem Spargel und Schafskäse sowie Bratkartoffeln“