Backen: Süßer Rehrücken

Rezept: Backen: Süßer Rehrücken
mit 11 Fotos
mit 11 Fotos
2
18884
7
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
100 g
Margarine
150 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
3
Eier
100 g
Schokoraspeln
50 g
Mehl
1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack
2 TL (gestrichen)
Backpulver
2 EL
Milch
75 g
Mandeln gemahlen
5 EL
Aprikose Konfitüre
1 EL
Wasser
100 g
Zartbitterschokolade
20 g
Kokosfett
40 g
Mandelstifte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1741 (416)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
47,1 g
Fett
23,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Süßer Rehrücken

ZUBEREITUNG
Backen: Süßer Rehrücken

1
Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren.
2
Nach und nach die Eier unterrühren.
3
Schokoraspeln, Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Zuletzt die gemahlenen Mandeln unterrühren.
4
Den Teig in eine gefettete Rehrückenform (ähnlich Kastenkuchenform aber mit rundem Boden) geben und im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Minuten backen. Danach ca. 10 Minuten abkühlen lassen, anschließend stürzen.
5
Aprikosenkonfitüre und Wasser mischenund auf den warmen Kuchen streichen.
6
Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit dem Kokosfett in heßem Wasserbad schmelzen.
7
Richtig verrühren, etwas abkühlen lassen und auf den erkalteten Kuchen streichen.
8
Nach dem Festwerden des Schokogusses den Kuchen mit mandelstiften spicken.

KOMMENTARE
Backen: Süßer Rehrücken

Benutzerbild von abeline0ne
   abeline0ne
Lecker.... das wird ein Muttertagskuchen! dafür ***** Sternis! GLG abeline0ne
Benutzerbild von wollmaus
   wollmaus
möchte auch ein Stück davon haben..........dafür gibt leckere 5*****chen......VLG Jeannette

Um das Rezept "Backen: Süßer Rehrücken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung