Weihnachten: Feine Schokoladenstreifen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 280 g
Zucker 280 g
Eier 8
Mehl 180 g
Zartbitterschokolade 500 g

Zubereitung

1.Eier trennen, Butter, Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit dem Mehl zum Teig rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

2.Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und bei 175°C Umluft 30 Minuten backen. Den erkalteten Kuchen in Streifen (4x2cm) schneiden und in gut schliessender Blechdose aufbewahren.

3.Die Schokoladenstreifen bleiben etwa 14 Tage saftig. (Wenn sie solange halten, bei uns ist das nie der Fall)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachten: Feine Schokoladenstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachten: Feine Schokoladenstreifen“