Backen: Quarktorte ohne Teigboden

1 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Margarine 80 g
Eier 6
Zucker 400 g
Bio-Zitronen 2
Quark Magerstufe 1 kg
Gries 100 g
Backpulver 1 Päckchen
Mehl 1 EL
Salz 1 Prise
Butter flüssig 1 EL
Puderzucker 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
32,8 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

1.Eier trennen. Zitronen auspressen, von einer die Schale abreiben.

2.Margarine, Eigelb, Zucker, Zitronenschale und-saft schaumig rühren.

3.Gries, Mehl und Backpulver mischen, zusammen mit dem Quark zur Teigmasse geben.

4.Eiweiß steif schlagen und dann unterheben.

5.Springform einfetten und die Teigmasse hineingeben.

6.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 60-70 Minuten backen.

7.Noch heiß mit Butter einstreichen und mit Puderzucker bestreuen.

8.PS: Für die Fotos habe ich die Hälfte der angegebenen Menge in einer 18er Form gebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Quarktorte ohne Teigboden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Quarktorte ohne Teigboden“