Spinat, Spiegeleier und Kartoffeln

Rezept: Spinat, Spiegeleier und Kartoffeln
5
00:30
24
1704
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Spinat tiefgefroren
0,5
Zwiebel
30 gr.
Räucherspeck
4
Eier
4
Kartoffeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1
Kartoffel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
2,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat, Spiegeleier und Kartoffeln

Speck-Zwiebel-Püree mit Ei
Desserts Waldbeereneis
Ei im Nest
Weihnachtliche Apfelnachspeiße

ZUBEREITUNG
Spinat, Spiegeleier und Kartoffeln

1
Speck und Zwiebel in Würfel schneiden und im Topf goldgelb auslassen. Den aufgetauten Spinat dazugeben, ca 20 Minuten kochen, danach mit einer rohen geriebenen Kartoffel andicken. Kartoffeln kochen und die Spiegeleier braten.
2
Fertig ist das Mittagessen.

KOMMENTARE
Spinat, Spiegeleier und Kartoffeln

Benutzerbild von belgier
   belgier
so einfach und so lecker, klasse rezept 5***** dafür GVLG Peter
Benutzerbild von Sanmaus
   Sanmaus
Ja, da nahm ich auch bitt 3 Portionen!! ***** für deinen Klassiker GLG
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja wieder lecker, essen wir auch immer wieder gerne, dafür 5*
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
So koche ich den etwas gröberen Spinat auch(gebe aber noch geriebene Muskatnuss und ein paar Krümmel Knoblauchgranulat dazu),5 herzhafte Sterne
   W****u
Super....ein Klassiker, mit dem ich meine Familie immer wieder beglücken kann! LG Petra

Um das Rezept "Spinat, Spiegeleier und Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung