Mandarine-Kokos-Tiramisu

30 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Löffelbiskuits 200 Gramm
Mascarpone 500 Gramm
Quark 500 Gramm
Zucker 150 Gramm
Mandarinen 4 Dose
Kokosmilch 200 ml
Espresso oder starken Kaffee 1 Tasse
Kakaopulver zum bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
878 (210)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

1.Die Mandarinen abschütten und 200 ml von dem Saft auffangen. Den Mascarpone mit dem Quark, Saft, Kokosmilch und dem Zucker gut verrühren. Die Mandarinen hineingeben und unterrühren. Die Löffelbiskuits in eine Form geben und mit dem Kaffee beträufeln. Dann die Hälfte der Creme darauf verteilen.

2.Das gleiche noch mal wiederholen. Das Tiramisu am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem servieren mit dem Kakao bestreuen. Guten Hunger

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarine-Kokos-Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarine-Kokos-Tiramisu“