Weihnachtstiramisu

Rezept: Weihnachtstiramisu
solange es Spekulatius gibt - Bild kommt nach
10
solange es Spekulatius gibt - Bild kommt nach
4
8731
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Paket
Gewürzspekulatius
1 Becher
Sahne
250 gr.
Mascarpone
250 gr.
Magerquark
100 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Dose
Mandarinen
wer mag etwas Amaretto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
19,8 g
Fett
13,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtstiramisu

ZUBEREITUNG
Weihnachtstiramisu

1
Mascarpone,Quark,Vanillezucker und Zucker verrühren,die Sahne steif schlagen und unterheben.Eine Form mit Keksen auslegen mit der Hälfte der Creme bestreichen, zweite Schicht Kekse darauf, mit Mandarinensaft gut beträufeln,Mandarinen darauf verteilen und mit der restlichen Creme bedecken.
2
Meine Enkeltochter hat mir die Sterne und Tannenbäume ausgeschnitten für die Deko.Die Papierschablonen auf dem Tiramisu verteilen und mit Kakao bestäuben.über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.Am dritten Tag war er noch besser.Wenn keine Kinder mitessen etwas Amaretto mit dem Saft mischen.

KOMMENTARE
Weihnachtstiramisu

Benutzerbild von yophiel
   yophiel
Wir haben es zu Silvester als Mitternachtssnack gemacht und es der ganzen Familie geschmeckt. 5 Sterne für dich! Grüße Yophiel
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Donner und Doria, das sieht ja aber auch lecker aus! LG Olga
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach köstlich, das kommt auch auf meinem Tisch, 5* bekommst du
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Tolle Idee, ich habe auch noch ein Päckchen Spekulatius übrig ! 5 ***** GLG, Gabi

Um das Rezept "Weihnachtstiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung