Kuchen/Torte...Pessach-Kuchen zu Ostern

leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 7
Mandeln gemahlen 0,5 Tasse
Paniermehl oder Zwiebackmehl 0,75 Tasse
Zucker 1 Tasse
Salz 1 Prise
Kakaopulver schwach entölt 3 EL
Abrieb und Saft einer Zitrone etwas
etwas Wasser etwas
Halbbitter-Kuvertüre etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
53,0 g
Fett
17,9 g

Zubereitung

1.Eier trennen.Eigelb und Zucker schaumig schlagen.Kakao mit ETWAS Wasser glattrühren und unterrühren.Nacheinader Mandeln,Panier- oder Zwiebackmehl,Salz und Zitrone unterrühren....Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.

2.Den Teig in eine mit Backpapier augelegte Springform füllen und bei 170° Umluft ca. 45min backen... Nach Ende der Backzeit den Kuchen ca. 20min im Ofen ruhen lassen...Ofentür öffnen und den Kuchen im Backofen erkalten lassen...Den Kuchen mit geschmolzener Kuvertüre bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen/Torte...Pessach-Kuchen zu Ostern“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen/Torte...Pessach-Kuchen zu Ostern“