Quarknudeln Túrós csusza

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Farfalle o.ä. 500 g
Speck 200 g
Quark 500 g
Schmand 200 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Speck in kleine Würfel schneiden und ausbraten. Speckwürfel herausnehmen. Nudeln al dente kochen und im Speckfett gut umrühren. Quark und ca. 3/4 vom ausgebratenen Speck dazugeben und mit den Nudeln vermengen. Die Mischung in eine feuerfeste Form füllen. Schmand oder Creme fraiche oben drauf verteilen und die restlichen Speckwürfel darüber streuen. Im Backofen bei ca. 175 Grad am besten abgedeckt heiß werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarknudeln Túrós csusza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarknudeln Túrós csusza“