Vollkornnudeln-Porree Pfanne mit eingelegten Garnelen

Rezept: Vollkornnudeln-Porree Pfanne mit eingelegten Garnelen
so herrlich gesund, wer mag nimmt aber normale Nudeln
5
so herrlich gesund, wer mag nimmt aber normale Nudeln
10
1297
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Vollkornnudeln
1 Stange
Porree
3 EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer gemahlen
Eingelegte Garnelen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
26,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vollkornnudeln-Porree Pfanne mit eingelegten Garnelen

Geflügel Pikantes Hähnchen mit scharfen Mandeln

ZUBEREITUNG
Vollkornnudeln-Porree Pfanne mit eingelegten Garnelen

1
Die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung kochen.
2
Den Porree putzen und klein schneiden. In der Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Porree darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Nudeln dazu geben und alles kurz verrühren.
4
Nach dem anrichten auf dem Teller eingelegte Garnelen (siehe mein Kb) daraufgeben.

KOMMENTARE
Vollkornnudeln-Porree Pfanne mit eingelegten Garnelen

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeeeeeeecker, für dich 5*
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
lecker mag ich 5 hexen ***** Lg GHEX
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Klasse - ***** für dich
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Genau mein Geschmack 5*
Benutzerbild von romantica
   romantica
ich liebe diese kleinen tierchen und möchte ein portiönchen, aber ich komme mal wieder zu spät... ok... dann eben so 5** mindestens für dich,... lg anne

Um das Rezept "Vollkornnudeln-Porree Pfanne mit eingelegten Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung