Kochen:Chinapfanne

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 1
Mienudeln 250 g
Porree 1 Stange
Möhre 1
Knoblauch 1 zehe
Ingwer 1 Stck
Sojasoße etwas
Mungobohnensprossen 1 Glas
Zwiebel 1
Chili rot frisch 1
5- Gewürze Pulver etwas
asiatische Fischsoße etwas
Paprikaschote gelb 1
Sesamöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Die Nudeln abkochen und stehen lassen.Das Filet kleinschneiden in der Wokpfanne anbraten rausnehmen,die Zwiebel mit dem Knoblauch andünsten dann das Gemüse dazugeben kurz anbraten die Nudeln dazugeben mit Sojasoße und etwas Chillisoße würzen kurz durchdünsten lassen.Das Fleisch zugeben. Zum Schluss mit geriebenen Ingwer Salz, Pfeffer, 5 Gewürze Pulver und Chilli würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen:Chinapfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen:Chinapfanne“