Feldsalat mit Speck und Pilzen - Field salad with bacon and mushrooms

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat 500 gr.
Speck 150 Gramm
Balsamico 1 Schuss
Champignons 500 gr.
Orangen-Olivenöl 3 EL
Weißwein 100 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Pizzabrot: etwas
Mehl 200 gr.
Wasser 150 ml
Hefe Würfel 0,5 Stk.
Öl 2 EL
Salz 1 Prise
Brotgewürzmischung 1 Prise

Zubereitung

1.Den Salat ordentlich wässern und putzen, trocknen und auf einem Teller anrichten.

2.Den Speck fein würfeln und in einer Pfanne so weit auslassen, bis es kleine knusprige Stücke sind.

3.Die Pilze putzen, vierteln und in einer heißen Pfanne mit ein wenig Olivenöl scharf anbraten, dann mit dem Weißwein ablöschen.

4.Balsamico-Reduktion über den Feldsalat träufeln. Die Pilze auf den Salat geben, Speckwürfel darüber verteilen, ein paar Tropfen von dem Orangen-Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Für das Pizzabrot die Hefe mit etwas lauwarmen Wasser auflösen und in einer Mulde aus dem Mehl 20 Minuten ruhen lassen. Dann durchkneten, weiteres Wasser sowie anschließend Olivenöl, Salz und Brotgewürz dazugeben. Wieder gut durchkneten, bis sich ein elastischer Teig bildet. Das Ganze abgedeckt etwa 20 Minuten ruhen lassen. Kleine Kugeln daraus formen und in den vorgeheizten Backofen geben. Bei 200 °C ca. 10 Minuten backen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Speck und Pilzen - Field salad with bacon and mushrooms“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Speck und Pilzen - Field salad with bacon and mushrooms“