Rätsel - Blechkuchen mit Kirschen

3 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
1.Lage etwas
aus 4 Eier herstellen [doppeltes Rezept schneller Biskuitboden aus meine KB] 1 Biskuitboden
2.lage etwas
Doppelrahm - Frischkäse 500 gr
Puderzucker gesiebt 75 gr
Schlagsahne 200 gr
Sahnesteif 2 Päckchen
3. Lage etwas
gemahlenen Haselnüssse geröstet 200 gr
4.Lage etwas
Schlagsahne 600 gr
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 3 Päckchen
5.Lage etwas
Schattenmorellen 2 Gläser
Tortenguss rot 2 Päckchen
Kirschsaft aus den Gläsern 500 ml

Zubereitung

1.Für die erste Lage einen Biskuitboden auf einem Blech (30 mal 40 cm) backen, abkühlen lassen und einen Backrahmen drumstellen

2.Für die 3. Lage die gemahlenen Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett bei schwacher Hitze rösten.Auf einem Teller erkalten lassen.

3.Für die 2. Lage Frischkäse mit Puderzucker verrühren.Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter den Frischkäse rühren.Frischkäse-Sahne-Creme auf dem Boden verteilen. Dann die Haselnüsse verteilen und glatt streichen.

4.Für die 4. Lage die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen.Die Sahne auf den Haselnüssen verteilen und glatt streichen.

5.Für die 5. Lage Sauerkirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.und 500 ml abmessen.evtl. mit Wasser auffüllen. Die Sauerkirschen auf der Sahne verteilen.Aus dem Saft und dem Tortengusspulver einen Tortenguss herstellen und auf den Kirschen verteilen.

6.Kuchen für 2 Stunden kalt stellen.Den Backrahmen vorsichtig lösen und entfernen. Den Kuchen maximla einen Tag vor dem Verzehr zubereiten. Anstelle der Kirschen kann man auch Erdbeeren oder Himbeeren verwenden.

7.Foto ist dabei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rätsel - Blechkuchen mit Kirschen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rätsel - Blechkuchen mit Kirschen“