Blechkuchen mit Kirschen

3 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
1. Lage
Butterkekse 300 g
flüssige, etwas abgekühlte Margarine 250 g
2. Lage
Frischkäse Doppelrahmstufe 500 g
Puderzucker 75 g
Schlagsahne 200 ml
Sahnesteif 2 Päckchen
3. Lage
Haselnüsse gemahlen 200 g
4.Lage
Schlagsahne 600 ml
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 3 Päckchen
5.Lage
Sauerkirschen aus dem Glas 2
Tortenguss rot 2 Päckchen

Zubereitung

1.Butterkekese in ein Gefriebeutel geben, mit einer Teigrolle fein zerdrücken und in eine Schüssel geben. Kekskrümel mit der Butter gut verrühren, dann in eine gefettete Fettfangschale geben.

2.Frischkäsemit Puderzucker verrühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter den Frischkäse heben. Dann auf den Keksboden verteilen

3.Nüsse auf die Sahne verteilen

4.Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und über die Nüsse verteilen, glattstreichen

5.Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Kirschen auf der Sahne vorsichtig verteilen. 500ml Saft mit Tortenguss nach Packungsanleitung andicken und vorsichtig über die Kirschen verteilen.

6.Kuchen dann mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blechkuchen mit Kirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blechkuchen mit Kirschen“