Serbisches Sauerkraut

Rezept: Serbisches Sauerkraut
Fleisch würzen mit Selleriesalz, Pfeffer, Kümmel, Lorbeer, Rosmarin,Paprika, Majoran, Knoblauch, Senf
7
Fleisch würzen mit Selleriesalz, Pfeffer, Kümmel, Lorbeer, Rosmarin,Paprika, Majoran, Knoblauch, Senf
01:00
6
3335
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Schwein Gulasch
500 g
Sauerkraut
400 g
Zwiebel gewürfelt
400 ml
Brühe instant
250 g
Saure Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
7,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Serbisches Sauerkraut

ZUBEREITUNG
Serbisches Sauerkraut

Schweinegulasch anbraten und dann würzen, Zwiebeln hinzugeben und glasig werden lassen. Sauerkraut hinzufügen und mit der Brühe auffüllen. Zugedeckt dann ca. 1 Stunde kochen lassen. Dann saure Sahne unterziehen und fertig. Dazu Knödel oder Kartofelbrei.

KOMMENTARE
Serbisches Sauerkraut

Benutzerbild von elkrau
   elkrau
Eine andere Version des Szegedinger Gulasch. Muß nicht immer rot sein :-))
Benutzerbild von Persephone
   Persephone
Oiiiii davon hätte ich jetzt gerne auch ein portion :-) Kommt ins KB
Benutzerbild von Julese
   Julese
Das Rezept probier ich aus. Danke. Sternchen lass ich da. LG
Benutzerbild von Waldeckerin
   Waldeckerin
ich liebe Sauerkraut und Gulasch :-) *****
Benutzerbild von anjuschka
   anjuschka
hört sich sehr gut und einfach an 5***** von mir
Benutzerbild von anjuschka
   anjuschka
hört sich sehr gut und einfach an 5***** von mir

Um das Rezept "Serbisches Sauerkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung