Spinat mit Spiegeleiern

Rezept: Spinat mit Spiegeleiern
Rot, gelb, grün wie von Gisela empfohlen !
1
Rot, gelb, grün wie von Gisela empfohlen !
00:30
10
2224
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Spinat tiefgefroren
1 Stück
Zwiebel frisch
300 Gramm
Salzkartoffeln
4 Stück
Spiegeleier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
18,3 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat mit Spiegeleiern

ZUBEREITUNG
Spinat mit Spiegeleiern

Einfach und schnell: Tiefgefrorenen Spinat, am besten den von Verona, in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln, ganze Zwiebel dazu und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die Salzkartoffeln ebenfalls 30 Minuten kochen; dann die Eier in die Pfanne...........und fertig !!!! Gesund.....und...lecker !!!

KOMMENTARE
Spinat mit Spiegeleiern

Benutzerbild von Germanenweib
   Germanenweib
Machen wir öfters. 5***** Oi Oi Oi
Benutzerbild von chickenwings99
   chickenwings99
...s`Kommentar sag ich Dir persönlich ins Ohr....Grins
Benutzerbild von Weinbirl
   Weinbirl
genau des werd i morgen macha... vielleicht gibts no a scheim leberkas dazu....? Danke der morgige Tag ist gerettet. Und für di gibts dicke 5******* und an Schmatz!
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Wenn die Eier selbstgelegt sind .... - ..... ein Hochgenuss mit frisch gemahlenem Pfeffer und Maggi bitte auf dem Ei !!!! Die Kartoffeln mag ich zur Verona aber nur als Pü, dann rutschen sie besser. Ein Essen meiner Kindheit (also noch aktuell).
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist einfach lecker und ich will mal das Motorraad fahren inge

Um das Rezept "Spinat mit Spiegeleiern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung