Amarula Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Beignets

Rezept: Amarula Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Beignets
10
16
1189
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Entenbrüste
8 EL
Amarula
3
Birnen frisch
200 g
Kartoffeln
2
Eier
1 TL
Mehl
3 Bund
Frühlingszwiebeln
1 Pr
Zucker
Salz,Muskatnuss
Öl zum Braten
2 EL
Butter
1 Schuss
Weißwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
824 (197)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
19,3 g
Fett
7,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Amarula Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Beignets

ZUBEREITUNG
Amarula Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Beignets

1
Den Amarula in eine Schüssel geben,die Entenbrüste waschen und auf der Seite mit der Fettschicht leicht einschneiden. Die Entenbrüste in die Schüssel mit dem Amarula geben und für 2 Stunden zugedeckt in den Kühlschrank stellen zum marinieren. ** Den Backofen auf 160°C vorheizen.
2
In einer Pfanne die Entenbrüste anbraten und dann für 8-10 Minuten im Backofen weitergaren.
3
Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und anschließend fein stampfen. Die Birnen schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Eier trennen und die Eigelb zusammen mit der Kartoffelmasse und den Birnenwürfeln in einer Schüssel miteinander vermischen. Mit Salz,Pfeffer und Muskatnuss abschmecken..evtl die Prise Zucker daran geben..nach Geschmack.
4
In einer hohen Schüssel die Eiweiß stef schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. In einer Pfanne langsam Öl zum Braten erhitzen (nicht zu heiß) und die Kartoffel-Birnen-Beignets mit einem Löffel in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldgelb braten.
5
Die Frühlingszwiebeln putzen und in ca 8 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf die Butter erhitzen und die Frühlingszwiebeln zufügen. Leicht andünsten und mit Salz,Muskat und etwas Zucker abschmecken. Noch ein wenig weiterdünsten und mit einem Schuss Weiswein ablöschen.
6
Die Entenbrüste,die Beignets und die Frühlingszwiebeln auf 4 Tellern anrichten und zusammen mit einem guten Wein servieren.

KOMMENTARE
Amarula Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Beignets

Benutzerbild von connypf
   connypf
Das sieht sehr fein aus!!! 5*****
Benutzerbild von Monsch79
   Monsch79
das ist doch mal genau nach meinem geschmack,werd ich glatt in kompletter zusammenstellung nachkochen.lg ramona
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
ein wunderbares Gericht! ...ganz ganz köstlich ;o) dickes Knuddelbussi
Benutzerbild von MichaelHH
   MichaelHH
Von Hamburg nach Hamburg ***** für Dich hier parke was für ein tolles Essen. Ich liebe Ente LG Michael
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen *sabber*...wird nachgekocht ! LG Peter

Um das Rezept "Amarula Entenbrust mit Kartoffel-Birnen-Beignets" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung