Grüne Kroketten - für Diabetiker

2 Std 15 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffelbreipulver 30 Gramm
Erbsen grün getrocknet 80 Gramm
Ei 1 Stk.
Gartenkräuter 1
Gewürze 1
Wasser etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.30 Gramm Kartoffelpüreepulver entsprechen 2 BE oder 2 KE die berechnet werden müssen. Das Erbsmehl braucht nicht berechnet werden

2.Die getrockneten Erbsen in einem Mixer zerschlagen, bis diese zu feinem Mehl geworden sind. Das Mehl mit etwas Wasser übergiesen und quellen lassen. Überschüssiges Wasser abgiessen.

3.Das gequollen Erbsmehl und das Kartoffelpüreepulver mit dem Ei mischen, wenn der entstandene Brei zu trocken ist, etwas Wasser oder Öl zugeben, bis der Teig gut formbar ist.

4.Frische fein gehackte grüne Gartenkräuter untermischen und nach Geschmack abwürzen.

5.Die Kroketten formen und ausbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Kroketten - für Diabetiker“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Kroketten - für Diabetiker“