Panierter Gouda

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
mittelalten Gouda am Stück 500 g
Eier 3
Milch etwas
Honig etwas
Salz und Pfeffer etwas
getrockneten Basilikum etwas
Paprikapulver edelsüss etwas
Mehl etwas
Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Nun die einzelnen Käsestreifen erst in der Milch anfeuchten, danach im Mehl wenden, in der Schüssel mit dem Ei schön benetzen und letztenendes alles gut mit dem Paniermehl bedecken.

2.Während das ganze nun paniert vor sich hin ruht, 4 Eßlöffel voller Honig in die Schale mit dem Ei geben und das ganze erneut gut verrühren. Nun kann die Schale mit der Milch weg und die Käsestreifen werden nochmals ins Mehl gegeben, dann erneut in die Schale mit dem Ei und dem Honig und dann nochmals in das Paniermehl um eine schöne dicke Kruste zu erhalten, in der dann der Käse später schön zerlaufen kann.

3.Zum guten Schluss nun gut Öl in eine Pfanne geben und dort alles schön knusprig braten. Das Öl sollte nicht zu heiss sein, da sonst der Käse nicht richtig verläuft aber das Paniermehl schon schön schwarz ist :-) .

4.Den Gouda in ca. 1,5cm - 2 cm dicke und ca. 8cm -10cm lange Streifen schneiden. Nun 3 Eier in eine Schale geben und einen kleinen Schuss Milch hinzugeben, dadrüber nun eine Prise Salz, Pfeffer und Paprika geben und alles gut vermischen. Als weiteres die Schritte vom normalen Panieren vorbereiten, sprich eine Schale mit Mehl, eine Schale mit Paniermehl und eine weitere Schale mit etwas Milch bereit stellen. Bevor das panieren losgehen kann, nun noch den getrockneten Basilikum in die Schüssel vom Paniermehl geben und alles vermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panierter Gouda“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panierter Gouda“