Leberkässtrudel nach Bauernart

Rezept: Leberkässtrudel nach Bauernart
7
00:45
2
4289
Zutaten für
445
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pk.
Blätterteig
250 g
Leberkäsbrät - Rohzustand
6 Blatt
Schinken
1
kleine Zwiebel gehackt
70 g
Speckwürfel
100 g
Mais
1
Ei verquirlt zum Bestreichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
28,2 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Leberkässtrudel nach Bauernart

Käse-Rosmarin-Sterne
Hack im Designer - Mantel

ZUBEREITUNG
Leberkässtrudel nach Bauernart

1
Den Blätterteig mit Schinken belegen, so dass noch rund herum ein Rand bleibt. Dann auf die untere Hälfte das Leberkäsbrät streichen.
2
Die Speckwürfel und den Zwiebel in einer Pfanne schön Farbe nehmen lassen und den Mais kurz mitbaten. Diese Mischung auf dem Leberkäs verteilen.
3
Blätterteig dann zu einem Strudel einschlagen. Die Oberseite des Strudels einschneiden und dabei darauf achten, dass man auch den Schinken durchschneidet (so geht der Strudel beim Backen nicht auseinander).
4
Den Strudel mit Ei bestreichen und im vorheheizten Rohr ca. 30 Minuten bei 180°C goldgelb backen.

KOMMENTARE
Leberkässtrudel nach Bauernart

Benutzerbild von tachposcht
   tachposcht
Das könnte mir auch gefallen, werde ich testen, ***** LG Hans
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
auf diese Idee muss man erst mal kommen! 5*

Um das Rezept "Leberkässtrudel nach Bauernart" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung