Bananen, flambiert mit Blutorangen

Rezept: Bananen, flambiert mit Blutorangen
super schnelles Winterdessert
3
super schnelles Winterdessert
4
1394
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Blutorangen
2 Stück
Bananen
3 EL
brauner Zucker
Kardamom Gewürz
3 EL
brauner Rum mit starkem Aroma, z.B. Myers's
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1272 (304)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
74,9 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananen, flambiert mit Blutorangen

Flambierte Ananas mit Champagnergranite
Flambierte Honigpfannkuchen

ZUBEREITUNG
Bananen, flambiert mit Blutorangen

1
Die Blutorangen schälen, auch die äußeren, weißen Häute entfernen. Dann in daumendicke Scheiben schneiden. Eine Gratinier- oder Auflaufform damit auslegen.
2
Die geschälten Bananen der Länge nach halbieren und auf die Orangen legen.
3
Mit dem Zucker bestreuen und mit Kardamom würzen.
4
Im vorgeheizten Ofen bei ca. 220 ° C backen bis der Zucker zu schmelzen beginnt und er Blasen wirft.
5
Bei Tisch mit dem Rum übergießen und flambieren.

KOMMENTARE
Bananen, flambiert mit Blutorangen

   L****a
5 Sterne für diesen Desserttraum :-)
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist einfach lecker nehme es mit Inge
   erdschnuckel2
Lecker!!! Dafür lasse ich dir gerne 5********* hier. Einen schönen Tag und einen lieben Gruß von Kerstin.
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Das würde mir jetzt auch schmecken, 5***** für Dich und LG Anja

Um das Rezept "Bananen, flambiert mit Blutorangen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung