Creme Brulee, karamellisierte Banane und karamellisierter Ziegenkäse

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Crème Brûlée: etwas
Milch 300 ml
Sahne 200 ml
Zucker 200 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Eigelb 5 Stk.
Rohrzucker 1 Msp
Karamellisierte Banane: etwas
Bananen 2,5 Stk.
Eierlikör 1 Schuss
Schokosoße 1 Schuss
Zucker braun 1 Msp
Karamellisierter Ziegenkäse: etwas
Ziegenkäse 5 Stk.
Rohrzucker 1 Msp

Zubereitung

1.Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Ein tiefes Backblech mit heißem Wasser ca. 2 cm hoch füllen.

2.Die Milch, Sahne und das Vanillemark in einem Topf zum Kochen bringen, kurz aufkochen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3.Die Eigelbe und den Zucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Milch-Sahne-Mischung darunter geben und das Ganze durch ein feines Sieb streichen.

4.Anschließend die Masse in kleine ofenfeste Förmchen geben und dabei darauf achten, dass die Oberfläche schaumfrei bleibt, ggf. mit einem Löffel abheben.

5.Die Förmchen in das vorgeheizte Wasserbad stellen und alles ca. 1 Stunde stocken lassen. Dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

6.Zum Schluss die Creme mit Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.

7.Tipp: Die Crème am besten einen Tag vorher zubereiten.

8.Für die karamellisierten Bananen jeweils 1/2 Banane in der Mitte längst halbieren, mit Zucker bestreuen, mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Anschließend mit Schokosoße und Eierlikör anrichten.

9.Für den karamellisierten Ziegenkäse den Käse mit Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Wahlweise gezuckerte Früchte dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Creme Brulee, karamellisierte Banane und karamellisierter Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Creme Brulee, karamellisierte Banane und karamellisierter Ziegenkäse“