Fischgerichte: Doradenfilet mit Kartoffel-Oliven-Stampf

15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Doradenfilets 4
Olivenöl 3 Esslöffel
Thymian 2 Zweige
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Doradenfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen, die Haut mit einem scharfen Messer einritzen, salzen und pfeffern. Die Doradenfilets auf der Hautseite im heißen Olivenöl 2-3 min. braten, Filets wenden Thymianzweige dazugeben, Pfanne vom Herd nehmen und in der Resthitze 2 min. gar ziehen lassen

2.Dazu gibt es Kartoffel-Oliven-Stampf (siehe mein Kb )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischgerichte: Doradenfilet mit Kartoffel-Oliven-Stampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischgerichte: Doradenfilet mit Kartoffel-Oliven-Stampf“