Thai-Salat

Rezept: Thai-Salat
1
00:20
1
1003
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200
Suppennudeln
1
Fisch frisch Rotbarsch oder anderen nach geschmack
1
Limone unbehandelt
2
Sojascauce
100
weisskohl
5
mittelgroße Möhren
1
Mango frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Thai-Salat

Bomberpilot-s Spezialgewürz
SCHWEINSKOTLETT MIT KNUSPRIGER KRÄUTER KÄSE SEMMEL
Steaktoast

ZUBEREITUNG
Thai-Salat

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen abgießen und mit Öl mischen Fisch in Würfel schneiden,Limone dünn abschälen in Streifen schneiden und pressen aus Sogasauce den Saft der Limone Honig ,Zimt anis,Öl ein marinade anrühren und den Fisch darin ziehen lassen 20 min anschließend den Fisch in öl anbraten durchbraten Palmherzen abgießen Möhren schälen in dünne stifte schneiden Weißkohl fein schneiden , Mango schälen in Spalten schneiden alles unter die Nudeln mischen fertig

KOMMENTARE
Thai-Salat

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe Salat und nehme es mit Inge

Um das Rezept "Thai-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung