Barbecue - Lammhaxen mit Kartoffelgratin und Speckfisolen

3 Std 10 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Lammhaxen 3
Kartoffeln 400 Gramm
Grüne Bohnen=Fisolen 400 Gramm
Bacon 50 Gramm
Fleischbrühe 0,5 Liter
Knoblauchzehen 5
Schlagsahne 200 ml
Olivenöl, Butter, Salz, Pfeffer, Chilischote, Thymian, Rosmarin, etwas
Salbei, Minze, Muskatnuß, Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Von allen Kräutern etwa 1/4 Bund von den Stielen zupfen, mit Salz, Pfeffer, 4 Knoblauchzehen und Chilischote im Mörser zerkleinern, mit Olivenöl und Zitronensaft vermischen. Die Haxen waschen und trocknen, Haut an mehreren stellen einschneiden und in der Kräutermarinade für mindestens 3 Stunden einlegen. Grill mit Deckel zum indirekten Grillen vorbereiten und vorheizen.

2.Fleisch über der heißen Kohle rundum angrillen(lassen). Knoblauch und Kräuter aus der Marinade fischen und in einem kleinen Bräter verteilen. Mit etwa 300 ml Suppe auffüllen und die Haxen einlegen. Abseits der Glut für ungefähr 2 Stunden in den geschlossenen Griller packen. Eventuell ein Stückchen feuchtes Holz ins Feuer werfen um mehr Rauch zu erziehlen. Das Fleisch ab und zu mit Bratensaft begießen.

3.In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Eine kleine Auflaufform mit der letzten Knoblauchzehe ausreiben, Kartoffelscheiben einfüllen. Schlagobers mit Salz, Pfeffer und Einer kräftigen Prise Muskatnuß vermischen, über die Kartoffeln gießen. Nach einer Stunde Grillzeit in den heißen Grill stellen.

4.Fisolen putzen, Baconscheiben in feine Streifen schneiden. Speckstreifen in wenig Butter leicht anbraten, Fisolen dazugeben, ganz kurz anbrösten, mit der restlichen Suppe aufgießen und bißfest fertigdünsten.

5.Fleisch aus dem Smoker holen, kurz rasten lassen und vom Knochen lösen, das sollte nach insgesamt 2 bis 2 1/2 Stunden ganz leicht gehen. Mit dem Kartoffelgratin und den Speckfisolen anrichten und zu den ersten Sonnenstrahlen genießen!

6.Ach ja, auch wenn es auf den Fotos nicht so aussieht, das meiste habe trotzdem ich gekocht...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Barbecue - Lammhaxen mit Kartoffelgratin und Speckfisolen“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Barbecue - Lammhaxen mit Kartoffelgratin und Speckfisolen“