marinierte Lammspiesse

4 Std 30 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleischwürfel aus der Keule 800 gr
gelbe Paprika 1
grüne Paprika 1
Zwiebeln 2
Harissapaste 1 EL
Olivenöl 1,5 dl
Salz etwas

Zubereitung

Das Olivenöl und die Harissapaste in einer Schüssel gut vermischen, dann das Lammfleisch hinzufügen und gründlich in der Marinade wenden. Ca. 4 Stunden marinieren lassen, dabei von Zeit zu Zeit wenden, damit das Fleisch immer gut benetzt ist. Die Paprikaschoten in Stücke schneiden. Die Zwiebeln vierteln und die einzelnen Schichten herauslösen. Nach mindestens vier Stunden die Fleischstücke abwechselnd mit je einem Stück Paprika und einem Stück Zwiebel auf Holzspiesse aufspiessen. Die Spiesse danach von allen Seiten leicht salzen. Bei entsprechendem Wetter wunderbar auf dem Holzkohlen- oder Holzgrill. Aber es geht auch in der Grillpfanne.

Auch lecker

Kommentare zu „marinierte Lammspiesse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„marinierte Lammspiesse“