Merängge und Nidle

5 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Meringue = Merängge = Baiser 2
Rahm, steif 2 dl

Zubereitung

1.Nicht nur im Emmental ein beliebtes Dessert, aber der Ursprung, so sagt man, kommt von da. Im Emmental git es Riesendinger, vorallem die vom Chämeribode, das braucht da schon etwas geübte Esser, die diese Portionen vertilgen können! Meringues selber herstellen ist an und für sich keine Kunst, aber es braucht viel Zeit, bis sie im Backofen getrocknet sind.....deshalb hier die gekaufte Variante.

2.Pro Person geschlagenen Rahm zwischen 2 Meringues spritzen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Merängge und Nidle“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Merängge und Nidle“