Muffins mit Oreo-Keksen

35 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Oreo-Kekse 16 Stk.
Butter 150 g
Buttermilch 250 ml
Vanillezucker 1 Pkg.
Eier 2 Stk.
Mehl 300 g
Staubzucker 80 g
Backpulver 1 Pkg.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Oreo Kekse hacken. Die Buttermilch mit der weichen Butter schaumig rühren. Nach und nach die Eier, den Vanillezucker und den Staubzucker dazugeben und weiter mit dem Mixer schaumig rühren.

2.Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und unter rühren in die Buttermilch-Masse nach und nach zufügen. Zuletzt die gehackten Oreo-Kekse unterheben.

3.Die Masse in befettete Muffinsformen, die eventuelle mit Papierförmchen ausgelegt sind, füllen und im Backofen bei 160 (Heißluft) -180 Grad (Ober- und Unterhitze) ca. 20 MiInuten backen. LASST ES EUCH SCHMECKEN :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins mit Oreo-Keksen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins mit Oreo-Keksen“