Oreo Cupcakes

2 Std 50 Min mittel-schwer
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Oreo Kekse 12
Eiweiß M 3
Eigelb M 3
Salz 1 Prise
Zucker 160 g
Vanillinzucker 1 Pck.
weiche Butter 210 g
Mehl 100 g
Speisestärke 20 g
Kakaopulver 30 g
Backpulver 0,5 TL
Natron 1 Msp.
Milch 70 ml
Puderzucker 30 g
Doppelrahmfrischkäse 400 g

Zubereitung

1.Backofen auf ca. 160°C bei Ober/Unterhitze vorheizen. Muffinform für 12 Muffins einfetten oder mit Förchem auslegen.

2.Kekse von der Füllung trennen. 16 Kekshälften zerbröseln und die restlichen zur Seite legen.

3.Eiweiß mit der Prise Salz auf höchster Stufe steif schlagen, wärend man ca. 3 min weiter schlägt, Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen.

4.160g Butter und Eigelb schaumig rühren und Kekskrümel zugeben. Abwechselnd Milch und ein Gemisch aus Mehl, Speisestärke, Kakao, Backpulver und Natron unterrühren. Eischnee portionsweise unterheben.

5.Die Muffinform gleichmäßig mit Teig befüllen und für ca. 30min in den Backofen stellen. Anschießend 5min in den Formen erkalten lassen, herausnehmen und völlig erkalten lassen.

6.Weiße Keksfülung mit 50g Butter und Puderzucker verrühren und Frischkäse unterrühren. In einen Spritzbeutel füllen und mit der Creme die Cupcakes betupfen. Zum Schluss mit den restlichen Keksen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oreo Cupcakes“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oreo Cupcakes“