Nierenragout

Rezept: Nierenragout
Nach eigenes Rezept!
6
Nach eigenes Rezept!
01:30
1
6151
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Schweinenieren
500 Gramm
Schweinebauch
2 Große
Zwiebeln
1 Liter
Heiße Fleichbrühe
2 Esslöffel
Tomatenmark
1 Flasche
Schaschliksauce
1 Esslöffel
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1494 (357)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
32,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nierenragout

ZUBEREITUNG
Nierenragout

1
Die Schweinenieren häute(wenn nötig), Sehnen u. Fett etfernen. 2 Stunden in Milch wässern. Die Nieren anschließend herausnehmen und trocken tupfen. Danach in langen Streifen schneiden. Den Schweinebauch vom Knochen lösen(Knochen noch behalten) und in Würfel schneiden. Zwiebeln in Streifen schneiden.
2
Schweinebauch kräftig mit Knochen und etwas Fett anbraten. Zwiebeln hinzufügen, weiter braten und Nieren dazugeben danach mit Mehl bestäuben und im Fett wenden. Mit Brühe aufgießen Tomatenmark und Sauce, Salz, Cayenne Pfeffer würzen.
3
30 Minuten Schmoren lassen. Nach Geschmack mit Tabasko nachwürzen. Anrichten und Fertig. Guten Appentit wünsch ich euch.

KOMMENTARE
Nierenragout

Benutzerbild von mauswiesel
   mauswiesel
das ist lecker würde ich jetzt gern essen 5***** liebe grüße silvi

Um das Rezept "Nierenragout" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung