Chiles rellenos

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Jalapeño 16
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 g
Milch 2 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Eier 4
Mehl 3 Esslöffel
Öl zum fritieren etwas

Zubereitung

1.Jalapeno´s der Länge nach aufschlitzen und entkernen. Stielansätze entfernen. Dann die Chili´s unterm Grill ( Backofen bei großer Hitze) oder in einer Pfanne rösten, bis sich Blasen bilden. Für ca. 10 Minuten in ein feuchtes Küchentuch wickeln. Dann läßt sich die Haut abziehen.

2.Aus Frischkäse, Milch, Salz und Pfeffer eine Creme rühren. In die Cilischoten füllen. In 1 Esslöffel Mehl wenden.

3.Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit restlichem Mehl und etwas Salz verquirlen. Eischnee unterheben.

4.Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Chili´s in der Eimasse wenden, portionsweise (pro Seite ca. 1 Minute) backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und heiß servieren.

5.Wer es nicht ganz so scharf mag nimmt die etwas milderen Anaheim-Chili´s. Wem´s nicht scharf genug ist.... Habanero´s kann man auch füllen!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chiles rellenos“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chiles rellenos“