Orangenkuchen

Rezept: Orangenkuchen
Backblech-Kuchen
5
Backblech-Kuchen
11
1114
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Bio Orangen
2 Becher
Schlagsahne a.200 gr
300 gr
Zucker
etwas Salz ca 1/4 Tl
4
Eier
250 gr
Mehl
1 Pck
Backpulver
80 gr
Butter
200 gr
Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangenkuchen

Eierlikörkuchen

ZUBEREITUNG
Orangenkuchen

1
3 TL Orangenschale fein reiben.Orangen mit einem scharfen Messer so schälen dass die weiße Haut mit entfernt wird . Fruchtfilets zwischen den Trennhäute herausschneiden. 1 1/2 Becher Sahne steif schlagen. 150 Gr Zucker,Orangenschale und Salz zugeben. Eier unterrühren.Mehl,Backpulver mischen und kurz unterrühren.
2
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Orangenfilets darauf verteilen und im heißen Ofen bei 180 grad auf mittleren schiene ca 20 min backen. Inzwischen die Butter in einem Topf zerlassen,Mandelblättchen,1/2 Becher Sahne,150 gr Zucker zugeben und unter rühren aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat.,dann beseite stellen.
3
Mandelmasse auf denvorgebackenen Boden streichenund weitere 12-15 Min backen.

KOMMENTARE
Orangenkuchen

Benutzerbild von Tine
   Tine
mach ich glatt am we gruß vom thüringer würstchen christin
Benutzerbild von romantica
   romantica
und immer wieder lecker... 5** und lg anne
   raubaal
Eine klasse Idee. 5 ***** GLG Jürgen
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Die Idee ist einfach grandios! LG Olga
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Schön fruchtig und lecker...GGLG Edelgard

Um das Rezept "Orangenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung