La Dolce Vita - Torta all' Arancia

45 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Orangen frisch 4
Eier 4
Salz 1 Prise
Butter 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
Orangenschale gerieben 1 Päckchen
Mehl 150 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Zucker 150 Gramm
Orangenschale gerieben 1 Esslöffel
Orangenlikör 3 Centiliter
Orange frisch 1
Puderzucker 100 Gramm
Orangenschale gerieben 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Orangen auspressen. Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eigelb mit Butter, Zucker, Orangenschale und 40 ml Orangensaft cremig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, darübersieben und unterrühren. Eischnee unterheben. Eine kleine Backform (20 cm Durchmesser) einfetten. Den Teig hineinfüllen und im Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen.

2.Zucker mit 150 ml Orangensaft, Orangenschale und Likör verrühren. Erhitzen und auf kleiner Flamme etwa 10 Minuten etwas einkochen lassen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen. Löcher hineinstechen. Orangensirup in die Löcher füllen. Kuchen wieder in den Ofen stellen und in etwa 15 Minuten fertig backen. Abkühlen lassen.

3.Orange einschließlich der weißen Haut schälen. Filets herausschneiden. (oder Orange in Scheiben schneiden). Filets im restlichen Sirup etwas einkochen.

4.Puderzucker mit Orangenschale und etwas Orangensaft glattrühren. Glasur auf dem kalten Kuchen verteilen und fest werden lassen. Wenn die Glasur trocken ist, die Orangenfilets (oder -scheiben) auf dem Kuchen verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „La Dolce Vita - Torta all' Arancia“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„La Dolce Vita - Torta all' Arancia“