Nudelsalat mediteran

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Nudeln, Mini-Muscheln 1 Beutel
Oliven schwarz entsteint 1 Glas
Gurke frisch 1
Cocktailtomaten 500 g
Basilikum frisch 0,5 Topf
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Weißweinessig etwas
Olivenöl etwas
Knoblauchzehe zerdrückt 2
Schnittlauch frisch 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Die Nudeln kochen und abkühlen lassen.

2.Tomaten klein schneiden. Das Innere der Gurke entfernen und in ebenso kleine Stücke schneiden. Die Stückchen sollten so groß sein wie die Nudeln. Gemüse zu den Nudeln geben.

3.Oliven dazu, die aber ganz lassen. Dann ist es einfacher für Leute, die keine Oliven mögen, sie wieder rauszupulen... ;-) Knoblauch gepresst hinzu mit Salz, Pfeffer ordentlich würzen.4 Eßl. Weißweinessig und 2 Eßl. Olivenöl dazu.

4.Kurz vor dem Servieren das Basilikum kleinzupfen und dazu geben.

5.Bilder sind ohne die frischen Kräuter, da ich den Salat am Vortag vorbereitet habe.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mediteran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mediteran“