Pfannkuchen Grundrezept

Rezept: Pfannkuchen Grundrezept
für süße oder herzhafte Gerichte
22
für süße oder herzhafte Gerichte
01:20
1
7157
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
500 ml
Milch
3
Eier
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
Fett zum Ausbacken, Sanella o.ä.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
30,6 g
Fett
1,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannkuchen Grundrezept

ZUBEREITUNG
Pfannkuchen Grundrezept

1
Mehl in einer Schüssel mit Salz und Zucker vermischen, Milch dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Mit einem Tuch abgedeckt 20 min quellen lassen.
2
Eier aufschlagen und dazurühren, der Teig muss ganz leicht salzig schmecken.
3
Etwas Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eine Schöpfkelle vom Teig in die Pfanne geben und durch Schwenken gleichmäßig verteilen. Wenn der Teig an der Oberfläche zu stocken beginnt den Pfannkuchen wenden, evtl vor dem Wenden noch etwas Fett zugeben, und fertigbacken.
4
Die fertigen Pfannkuchen können im Backofen abgedeckt warmgehalten werden, bis der ganze Teig verarbeitet ist.
5
Die Pfannkuchen schmecken lecker mit Süßen Füllungen, aber auch mit Hackfleischfüllung oder in Streifen geschnitten als Flädle in der Suppe.

KOMMENTARE
Pfannkuchen Grundrezept

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
☆☆☆☆☆ für diesen Klassiker....

Um das Rezept "Pfannkuchen Grundrezept" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung