Gebackene Kartoffelfächer

Rezept: Gebackene Kartoffelfächer
0
3
640
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
2 El
Butter
100 gr.
geriebener Käse
Salz,Pfeffer
Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
14,9 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebackene Kartoffelfächer

Joghurt-Dip
Kerbelrisotto mit grünem Spargel
Goudapulver als Parmesanersatz

ZUBEREITUNG
Gebackene Kartoffelfächer

1
Die Kartoffeln schälen und quer halbieren. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, sie müssen aber an der Schnittstelle noch zusammenhalten, also bitte nicht ganz durchschneiden. Eine feuerfeste flache Form ausbuttern. Die Kartoffeln dicht aneinander hineinsetzen. Mit Salz und Pfeffer und geriebener Muskatnuss bestreuen.
2
Restliche Butter erhitzen und darüberträufeln. In der auf 200 Grad vorgeheizten Röhre gut 30 min. backen. Dann mit Käse bestreuen, noch weitere 5-10 min. in den Ofen geben. Eine edle Beilage!

KOMMENTARE
Gebackene Kartoffelfächer

Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Auch diese Variante könnte gut zum Filat passen. Jetzt bin ich wirklich unentschlossen. Aber ganz entschlossen schicke ich Dir dafür 5 Sternchen. LG Michael
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
klaue Deine Rezept lasse Dir 5 sterne von Amerika
Benutzerbild von Michi1974
   Michi1974
super lecker, genau so hab ich's in der Schule gelernt ***** und lG Michaela

Um das Rezept "Gebackene Kartoffelfächer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung