Schwedische Fächerkartoffeln

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
möglichst gleichgroße, mehlig-festkochende Karfoffeln 12
Butter 50 gr
Meersalz - grob 1-2 TL
Semmelbrösel 1-2 EL
geriebener Parmesankäse 30 gr

Zubereitung

1.Die geschälten Kartoffeln fächerförmig einschneiden, aber nicht durchschneiden!

2.Die Butter schmelzen und die Kartoffeln damit ein wenig einpinseln. Nebeneinander, mit der aufgeschnittenen Seite nach oben, in eine feuerfeste Form legen. Mit Salz bestreuen.

3.Im vorgeheiztem Backofen bei 240 Grad ca. 30 Minuten garen. Mit den Semmelbröseln bestreuen, mit der restlichen Butter betreufeln. Weiterbacken für ca 15 Minuten und in den restlichen 5 Minuten der Backzeit die Kartoffeln mit dem geriebenem Käse bestreuen.

4.Das Gericht in der Form servieren, sie passen zu kurzgebratenem Fleisch oder auch zu kaltem Roastbeef. Es finden sich aber bestimmt noch andere Ideen von euch, wo sie dazu schmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Schwedische Fächerkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,7 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwedische Fächerkartoffeln“