T-Bone Steak mit Baked Potatoes, Sour Cream und gemischtem Salat

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Backkartoffeln 4 Stück
Salatgurke 200 gr
Tomaten 200 gr
Eisbergsalat 100 gr
Sonneblumenkerne 2 EL
kleine Zwiebel 1 Stück
Vollmilch-Joghurt 75 gr
Salatcreme 50 gr
Tomatenketchup 3 EL
Zitronensaft 1 EL
Orangensaft 1 EL
Salz,Cayennepfeffer etwas
Toastbrot 2 Scheiben
Knoblauchbutter - siehe mein KB - 25 gr
T-Bone Steaks 4 Stück
Öl 2 EL
grober Pfeffer etwas
***SOUR Cream*** etwas
Rezept siehe mein Kochbuch etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, trocken tupfen und in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad 1 1/2 Stunden backen. Inzwsichen Gurken und Tomaten waschen, putzen und trocken tupfen, Tomaten in Spalten,Gurken in Scheiben schneiden. Eisbergsalat putzen, waschen in Streifen schneiden, gut abtropfen lassen. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen.

2.Zwiebel schälen und fein würfeln, Joghurt, Salatcreme, Ketchup, Zwiebel, Zitronen- und Orangensaft verrühren, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Salat, bis auf einige Tomaten und Gurkenspalten zum Garnieren, vermengen und mit dem Dressing auf Tellern anrichten. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

3.Toastebrotscheiben diagonal halbieren Mit Knoblauchbutter bestreichen und ca. 8 Minuten vor Ende der Backzeit zu den Kartoffeln in den Ofen legen.

4.Die T-Bone-Steaks abspülen, trocken tupfen. Öl in 1 großen Pfannen erhitzen und die Steaks unter Wendenkurz braun anbraten braten. Dann in eine entsprechende Backofenform legen und bei 150 Grad ca. 10 Minuten bei 150 Grad C garen. Mit Salz und grobem Pfeffer würzen und zusammen mit den Baked Potatoes und Sour Cream und dem Knoblauchbrot auf Tellern anrichten. Mit Petersilie und restlichen Tomaten/Gurken garnieren. Den Salat extra dazu reichen

Auch lecker

Kommentare zu „T-Bone Steak mit Baked Potatoes, Sour Cream und gemischtem Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„T-Bone Steak mit Baked Potatoes, Sour Cream und gemischtem Salat“