1 Jahr In der Kochbar...

1 Std 30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 4
Butter weich 200 g
Zucker 250 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 250 g
Backpulver 1 Tl
Kakaopulver 2 TL
Milch 6 TL
Zucker 1 Tl

Zubereitung

1.Die weiche Butter mit Zucker und Vanillinzucker mit dem Mixer cremig rühren.Die Masse ist richtig wenn sich sich beim herrausziehen der Rührquirle kleine Spitzen bilden.

2.Danach die Eier und das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl unterrühren.Die Masse hat die richtige Beschaffenheit wenn sie" Reißend " von den Rührquirlen fällt.

3.Das Kakaopulver mit der Milch und dem TL Zucker glatt rühren .Unter der Hälfte des Teiges geben und gleichmäßig verrührten.

4.Teig abwechselnd in kleine Förmchen oder in eine grosse ausgefettete und gemehlte Form geben und backen.Mit einer gabel vorsichtig mischen,bis eine Marmorierung entstanden ist. Grose Form ca.75 Min bei 180°C Kleine Formen je nach Größe ca.40 Min bei 180°C.

5.Ich hab aus der Masse 6 kleine Kuchen bekommen.Die fertigen Kuche abkühlen lassen und mit Zuckerguss oder Schokolade dekorieren.Mit Zuckerstreusel..usw..bestreuen .Man kann den Teig auch weiß lassen und Schokoflocken oder Rosinen dazugeben.

6.Dieser Kuchen ist nur für dich liebe Edalgard..damit gratuliere ich dir ganz herzlich zu 1 Jahr Kochbar und wünsche dir und uns allen hier noch viele weitere tolle Jahre an der KB......♥Daggi♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „1 Jahr In der Kochbar...“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„1 Jahr In der Kochbar...“