Nudelgerichte: Tagliatelle mit Gorgonzola

20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grüne Tagliatelle 500 Gramm
Geriebener Parmesankäse 3 Esslöffel
Butter 30 Gramm
Zucchini 2
Gorgonzola 200 Gramm
Weisswein 200 ml.
Süsse Sahne 300 Gramm
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

2.Zucchini waschen und in Scheiben schneiden und mit dem kleingeschnittenen Knoblauch in Butter dünsten bis die Zucchini weich sind, Wein, Gorgonzola und Sahne einrühren mit Pfeffer und wenig Salz würzen, und ca. 10 min. köcheln lassen.

3.Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und in einem Topf mit der Sosse vermischen. mit Parmesan und Petersilie bestreuen und servieren.

4.Tip: Es eignet sich auch jeder andere Blauschimmelkäse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelgerichte: Tagliatelle mit Gorgonzola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelgerichte: Tagliatelle mit Gorgonzola“