würzig knusprige Folienkartoffeln

50 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln, groß 6
Olivenöl, abhängig von der Größe der Kartoffeln 6 EL
Kümmel gemahlen oder ganz etwas
Jodiertes Salz etwas
Paprikapulver scharf etwas
Knoblauchpulver etwas
Pfeffer etwas
Alufolie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
308 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln gründlich waschen und ggf. Keime entfernen. Als nächstes die Alufolie zurechtschneiden. Für jede Kartoffel ein quadratisches Stück sollte reichen, es sei denn, ihr habt Riesenkartoffeln.

2.Die Kartoffeln müssen nun mit einem Messer mehrmals auf der oben liegenden Hälfte eingeschnitten werden. Ich mache immer einen Längsschnitt und 3-4 Querschnitte.

3.Jetzt die Kartoffel in die Mitte der Alufolie legen, einen Esslöffel Öl darüber gießen und nach Lust, Laune und Geschmack würzen - als erstes jedoch Kümmel und Salz dazugeben, damit es besser hält.

4.Die Alufolie nach oben hin schließen und gut festdrücken.

5.Wenn ihr alle Kartoffeln auf diese Weise zubereitet habt, setzt ihr sie auf ein Backblech und lasst sie bei 180° etwa 30min. im vorgeheizten Backofen garen.

Auch lecker

Kommentare zu „würzig knusprige Folienkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„würzig knusprige Folienkartoffeln“