Bunte Chinapfanne mit Reis

Rezept: Bunte Chinapfanne mit Reis
ein WOK-Gericht
0
ein WOK-Gericht
0
1174
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Tassen
Basmatireis
0,125 l
Brühe instant für das Fleisch
2 EL
Öl
2
Putenbrustfilets
1
Zwiebel frisch
1
Paprikaschote
1
Karotte
Mungobohnenkeime
und/oder andere Sprossen
2 EL
Soja-Sosse
1 Msp
Sambal Olek
Knoblauch
1 TL
Stärke
2 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1817 (434)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
45,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bunte Chinapfanne mit Reis

Vegetarische Asia Pfanne

ZUBEREITUNG
Bunte Chinapfanne mit Reis

Den Reis nach Packungsbeilage kochen. Während der Reis kocht, das Gemüse waschen und in gleich große Stücke schneiden. Die frische Putenbrust ebenfalls klein geschnitte im WOK mit Öl anbraten. Dann das Gemüse hinzugeben. Kurz vor Ende der Garzeit des Fleisches und des Gemüses die Mungobohnenkeime, die Soja-Sosse und das Sambal Olek (SCHARF !!!) hinzugeben, genauso wie die Brühe und den Kofi. Die Stärke (die meisten kennen es unter dem Namen "Mondamin") mit dem Wasser verrühren und die Sosse binden. Eventuell noch mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abschmecken.

KOMMENTARE
Bunte Chinapfanne mit Reis

Um das Rezept "Bunte Chinapfanne mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung