Cannelloni mit Frischkäse-Salami-Füllung und Tomatensoße

40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Cannelloni 150 g
Salami würzig 200 g
Tomaten geschält 1 Dose
oder etwas
frische Tomaten 3
Tomaten passiert 500 g
Frischkäse, Diät 200 g
Kräuterfrischkäse 200 g
Zwiebel 1
Mais 1 Dose
Champignons 150 g
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Man kann Mais und Champignions natürlich gegen jedes andere Gemüse austauschen wie zum Beispiel Paprika, Zucchini, Möhren/ Karotten oder Bohnen.

2.DIE FÜLLUNG: Die Zwiebel in sehr feine Würfelchen schneiden, die Salami und die Champignons ebenfalls klein schneiden (so, dass sie ohne Probleme in die Canelloni passen) und zusammen mit dem Mais, dem kompletten Frischkäse sowie einem Schuss Olivenöl in eine Schüssel geben und vermengen.

3.DIE CANNELLONI: Einen Topf Wasser zum kochen bringen und salzen. Die Cannelloni dann für max. 4 Minuten kochen und direkt wieder aus dem Wasser nehmen. Zum Abkühlen nebeneinander aufreihen. Eine Auflaufform leicht mit Olivenöl einschmieren. Nun die Cannelloni mit der bereits zubereiteten Masse füllen (dafür benötigt man ca. die Hälfte der Masse) und nebeneinander in die Auflaufform reihen. TIPP: Die Kontaktflächen der einzelnen Canelloni ebenfalls mit Olivenöl bestreichen.

4.DIE SOßE: Die übriggebliebene Füllmasse zusammen mit den geschälten (oder frischen) und den passierten Tomaten verrühren und über die Canelloni geben.

5.Das ganze muss für ca. 20 Minuten bei 180°C (Umluft) in den Backofen. -- Guten Appetit :) --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cannelloni mit Frischkäse-Salami-Füllung und Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cannelloni mit Frischkäse-Salami-Füllung und Tomatensoße“