Cannelloni

1 Std 30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cannelloni ca. 45 Stück etwas
Hackfleisch 500 gr.
Knorr Tomate al Gusto Kräuter 2 Päckchen
Zwiebel 1
Karotten 2
Salz, Pfeffer, Zucker, Chiliflocken etwas
Reibekäse ca. 100gr etwas
Olivenöl 3 EL
Knoblauchzehen frisch 2 Stk.
frisches Basilikum 1 Hand voll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
16,9 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
27,3 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und klein schneiden. Den Knobi schälen und durch die Knobipresse quetschen. Karotten schälen und raspeln.

2.2 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln glasig dünsten. Knobi und Karotten mit dazugeben und einige Minuten mitdünsten. Anschließend das Hackfleisch dazu geben und krümelig anbraten.

3.Die beiden Päckchen Knorr Tomate al Gusto Kräuter dazu geben, ca 5-10 Min. leicht köcheln. Das Basilikum klein schneiden, zu der Soße geben und mit den Gewürzen abschmecken.

4.In der Zwischenzeit die Cannelloni vorkochen (falls es welche zum vorkochen sind - steht auf der Packung). Einfacher ist es, wenn Ihr Cannelloni ohne Vorkochen nehmt. Diese lassen sich besser befüllen, aber die Garzeit im Ofen verlängert sich! -- Ich hatte die Cannelloni vom Aldi Nord.

5.2 Auflaufformen mit dem restlichen Öl einfetten.

6.Jetzt müssen die Cannelloni noch gefüllt werden. Dafür stellt Ihr am besten, nacheinander die Cannelloni in die Auflaufform und befüllt sie mit der Tomaten - Hack - Soße.

7.Die restliche Soße über den Cannelloni verteilen und anschließend alles mit dem Reibekäse bestreuen.

8.Bei ca. 180 Grad ca. 35-45 Min. in den Ofen. Die Garzeit kann je nach Cannelloni-Sorte & Vorkochzeit varriieren. Zum Ende der Garzeit einfach mal zum prüfen mit einer Gabel in die Cannelloni stechen.

9.Ein kleiner Tipp: Ihr könnt natürlich auch jede andere Sorte stückige Tomaten bzw. Tomatensauce nehmen. Ich hatte die beiden Knorr Päckchen noch im Schrank gefunden und die mussten dringend weg :-) ...aber ich muss sagen, es war sehr sehr legggggaaaa :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cannelloni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cannelloni“