5 | Gemüsefond

2 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Olivenöl extra vergine 3 EL
Zwiebeln 100 gr
grüner Lauch 200 gr
Weißkohl 100 gr
Fenchel 50 gr
Stangensellerie 100 gr
Knoblauchzehen 2
Tomaten 2
Petersilienwurzel 20 gr
Karotten 100 gr
Rosmarin 1 Zweig
Gewürzsäcklein: etwas
Pfefferkörner, Nelke, Lorbeerblatt, Petersilienstengel, frischer Thymian) etwas
grobes Meersalz etwas
Wasser 3 Liter

Zubereitung

1.* Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden ... die einen mögens feiner die anderen gröber ... ist völlig egal wie. Ausnahme -- Knoblauch nur schälen und im Ganzen lassen.

2.*In einem Topf (groß) das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel sowie den Lauch andünsten. Nun das restliche Gemüse zugeben und 5 Minuten mitdünsten.

3.* Mit Wasser auffüllen, aufkochen lassen und den Schaum abschöpfen. Salz und Gewürzsäcklein zufügen. Nun ca. 1 Stunde sieden lassen (gerne auch 2 Stunden) .

4.* Nach der Kochzeit das Ganze vorsichtig durch ein Passiertuch passieren. Wenn man die Brühe noch klarer haben möchte, das ganze mehrmals passieren.

5.# Ich bereite dies immer in großer Menge zu und fülle den Fond wenn dieser erkaltet ist in Eiswürfeltüten. So kann ich die Brühe für jede Sauce als Grundzutat mitverwenden und portionsweise aus der Folie drücken. Viel Spaß

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „5 | Gemüsefond“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„5 | Gemüsefond“