Nußkuchen mit Glasur

1 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Backmargarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 4
Salz 1 Prise
Mehl 300 Gramm
Haselnüsse gemahlen 400 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Milch 100 Milliliter
Rum Aroma 1 Teelöffel
Kuvertüre dunkel für die Glasur 100 Gramm

Zubereitung

1.Magarine,Eier, Milch, Rum Aroma und Zucker schaumig rühren. Mehl ,Backpulver;Nüsse und Salz miteinander vermengen und zu der Eimasse geben und gut verrühren. Eine Springform, 28 cm mit Backpapier auslegen und den Teig hinein füllen. Bei 190 °C ,45 Minuten im vorgeheiztem Backofen backen. Bei Umluft bei 170 °C.

2.Nach dem backen den Kuchen auskühlen lassen , die Kuvertüre schmelzen und den Kuchen damit bestreichen . Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Nußkuchen mit Glasur“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nußkuchen mit Glasur“