Kartoffelstriezel mit Ananaskraut

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel 1 kg
Ei 1
Mehl 100 g
Butter flüssig 100 g
Salz und Pfeffer nach Belieben etwas
Muskatnuss 2 Prisen
Butter zum Auspinseln der Formen etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen. In der Zwischenzeit 2 Auflaufformen mit Butter auspinseln. Den Backofen auf 200° vorheizen.

2.Die gekochten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, das Ei hineingeben, das Mehl hineinsieben, und alles mit der Hand mischen, bzw. kneten.

3.Nun mit ganz leicht angefeuchteten Händen die Striezel formen und nebeneinander in die Formen legen, mit der flüssigen Butter bepinseln und in den vorgeheizten Backofen in die oberste Einschubleiste schieben und ca. 35-40 Min. backen.

4.Dazu passt gut: Ananaskraut, Sauerkraut oder aber auch ein Apfelmus dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelstriezel mit Ananaskraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelstriezel mit Ananaskraut“